In der dpsg sind Jungen und Mädchen, Männer und Frauen gemeinsam Unterwegs. Sie wagen Abenteuer und lernen, für sich und für andere in der Gruppe Verantwortung zu übernehmen.

 

Sie entwickeln eine lebendige Beziehung zu Gott. „Duty to god“, „Duty to others“ und „Duty to self“ hat der Gründer der Weltpfadfinderbewegung, Lord Robert Baden-Powell, das genannt.

 

Das pädagogische Prinzip des Pfadfindens ist erstaunlich schlicht: Kinder und Jugendliche erziehen sich mit Unterstützung der erwachsenen Leiterinnen und Leiter selbst. Jede und jeder bringt seine Fähigkeiten ein, gelernt wird während des gemeinsamen Handelns.

Einverständniserklärung Foto/Video/Medien
2018 Vorlage_Stamm_GUN_Einwilligung_Foto
Adobe Acrobat Dokument 176.6 KB
Hier geht´s zu unserem Zeltplatz Altmühlsee Pavillon
Hier geht´s zu unserem Zeltplatz Altmühlsee Pavillon

Einverständniserklärung Foto/Video/Medien

Info´s zu Fairtrade Scouts
Info´s zu Fairtrade Scouts
Termine & Aktionen
Termine & Aktionen
 wird überprüft von der Initiative-S