Hier gehts zur Homepage!
Hier gehts zur Homepage!

Neuer Sammelpartner ab 2014

www.geldfuermuell.de aus Hilpoltstein

und wir haben bisher für unsere Toner- und Tintenpatronensammlungen damit schon Vergütungen von insgesamt 392,45 € erhalten und einen guten Beitrag zum Umweltschutz und der Wiederverwertung getan.


Danke an alle Spender!

Abrechnung vom 28.10.2015

Bei der sechsten Anlieferung heuer haben wir eine Gutschrift von 44,65 € erhalten.

Abrechnung vom 27.05. & 28.06.2015

Bei der vierten und fünften Anlieferung haben wir eine Gutschrift von 58,60 € erhalten.

Abrechnung vom 11.09.2014

Unsere dritte Anlieferung hat uns insgesamt 44,60 € eingebracht.

Abrechnung vom 02.07.2014

Die Abrechnung unserer zweiten Anlieferung gekommen und wir bekommen 80,25 €.

Abrechnung vom 26.03.2014

Die Abrechnung unserer ersten Anlieferung gekommen und es gab wesentlich mehr Geld als erwartet!!!

 

164,35 €. Wow!

 

Danke noch ganz herzlich an alle, die uns mit leere Toner und Druckerpatronen unterstützt haben. Vergelts Gott!

1. Anlieferung am 18.03.2014

Am Dienstag, den 18.03.2014, wurden die ersten 15 Kartons mit Toner und Tintenpatronen an unseren Sammelpartner nach Hilpoltstein von Matthias Altmann geliefert.

 

Nach ca. 5 stündiger Sortierung der gesammelten Produkte, blieben letztlich neben den oben genannten 15 Kartons Recyclingware noch 3 große Kartons mit Altpapier sowie 1 Gelber Sack und 2 kleine Kartons mit den restlichen Toner/Tintenpatronen übrig, die nicht abgenommen werden. Diesen Ausschuss müssen nun wir entsprechend entsorgen.

 

Deshalb folgende Bitte bei der Abgabe von Toner und Tintenpatronen bei uns im Pfarrheim:


- Toner nur in Schutzfolie (z. B. Luftpolsterverpackung) und NICHT im Karton abgeben


- keine Resttonersammelbehälter abgeben (die werden nicht angenommen und müssen von uns entsorgt werden)


- Tintenpatronen keinenfalls mit Tesa verkleben


- Tintenpatronen in Folie oder Original verpackt und evtl. mit Transportsicherung abgeben (auch hier keine Kartons)

 

Des Weiteren werden von uns auch CDs, DVDs sowie alte Handys gesammelt und an unseren Sammelpartner weitergeleitet.

 

Der genaue Sammelerlös wird nach Erhalt der Abrechnung hier mitgeteilt.

 

Dennnoch vielen vielen herzlichen Dank an ALLE, die uns die Toner/Tintenpatronen gespendet haben.

 

Ein Beitrag von Matthias Altmann.

 

Die Sammel-mit-Aktion wurde zum 01.07.2013 leider eingestellt. Wir suchen einen neuen Kooperationspartner!

Der Stamm Gunzenhausen sammelt schon seit 2007 leere Toner und Tintenpatronen. Wir haben uns von dem bisherigen Sammelpartner getrennt, da die Abwicklung und Kommunikation immer schwieriger wurde. Durch das Bundesamt der dpsg wurde im Rahmen der Jahresaktion "aktion 12 - Abenteuer möglich machen" ein neuer Sammelpartner vermittel, mit dem wir in Zukunft weitermachen werden.

 

Hier besteht nun auch die Möglichkeit, dass man als "indirekter Sammelpartner" für uns Pfadfindern sammeln kann. Das heißt, man tritt als Firma, Schule oder Privatperson als eigene Sammelstelle auf und erhält kostenlos die Sammelkarton. Die vollen Kartons werden kostenlos abgeholt und die daraus entstehende Geldspende wird dann direkt von der "Sammel-Mit!" an uns überwiesen.

 

Wenn sich jemand als eigene Sammelstelle daran beteiligen möchte, soll sich bitte an Matthias Altmann wenden.

 

Ansonsten können die leeren Kartuschen einfach während der Gruppenstundenzeiten im katholischen Pfarrheim abgegeben werden.

 

Ein Beitrag von Matthias Altmann.

flyer_sammelpartner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.3 KB
mitgliederinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.2 KB
SAMMEL_MIT_Sammelpartnerschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

SAMMEL MIT! Kurzbeschreibung

Mit SAMMEL MIT! ist es möglich, dass die Gunzenhäuser dpsg-Pfadfinder nebenher Geld verdienen. Sie müssen nur leere bzw. leergeschriebene Druckerpatronen, Tintenpatronen und Tonerkartuschen (beispielsweise von Brother, Canon, Dell, Epson, HP, Kyocera, Lexmark, Minolta, OKI, Panasonic, Ricoh, Samsung oder Sharp) aus Druckern, Faxgeräten, Kopierern oder Frankiermaschinen sammeln und wir kaufen es Ihnen ab und führen es dem Recycling zu. Durch den Ankauf dieses Leergutes erhalten Sie gemäß unserer monatlich aktualisierten Ankaufpreisliste (Preisliste) bis zu 13 Euro je Patrone oder Kartusche. SAMMEL MIT! eignet sich mit seinem Ankauf Service hervorragend für Institutionen im Rahmen ihrer Fundraising Aktivitäten, um auf einfache und unkomplizierte Weise durch das Sammeln leerer Druckerpatronen, Tinten und Tonerkartuschen Geld verdienen zu können. Unternehmen, Behörden, Privatpersonen etc. stellen mit den leeren Druckerpatronen, Tintenpatronen und Tonerkartuschen ihren wertvollen Müll als Spende (Leergutspende) zur Verfügung. Auf diese Weise lösen sie einerseits ein Entsorgungsproblem und können zusätzlich durch den Ankauf und somit mit dem Erlös des Leergutes Gutes tun, beispielsweise eine Schule etc. in der Umgebung oder einen von SAMMEL MIT! empfohlenen Spendenempfänger unterstützen. Gleichzeitig ist die Teilnahme an SAMMEL MIT! ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz. Jedes Modul der leeren Druckerpatronen, Tintenpatronen oder Tonerkartuschen wird entweder recycelt und dem Kreislauf wieder zugeführt oder umweltgerecht entsorgt. Das fachgerechte Recycling dieser Druckerpatronen, Tintenpatronen oder Tonerkartuschen entspricht den Recycling Vorgaben des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes. 


SAMMEL MIT! wird durch Sponsoren unterstützt und bietet daher vielfältige Vorteile: Alle Informationsmaterialien – Flyer, Plakate – sowie die Sammelboxen für die leeren Druckerpatronen, Tintenpatronen oder Tonerkartuschen inkl. Lieferung und Abholung sind völlig kostenlos. Im Gegensatz zu anderen Sammelprojekten bzw. Sammelaktionen – beispielsweise Projekt Sammeldrache – erhalten die Sammelstellen bei SAMMEL MIT! bares Geld und nicht nur Punkte. Auch ist bei SAMMEL MIT! keine Vorsortierung der leeren Druckerpatronen, Tintenpatronen oder Tonerkartuschen notwendig, denn wir akzeptieren für das Recycling alle gängigen Marken sowie Druckerpatronen und auch Tonerkartuschen.
 
Hintergrund: Fast 90% der in Deutschland anfallenden leeren Tintenpatronen bzw. Druckerpatronen und Tonerkartuschen landen im Müll. Ein riesiger Müllberg, der jedes Jahr wächst. Dabei könnten diese Verbrauchsmaterialien von Firmen aufgekauft und recycelt werden. SAMMEL MIT! und alle unsere Partner helfen durch den Ankauf und das Recycling dieser leeren Druckerpatronen, Tintenpatronen und Tonerkartuschen dabei mit, den Müllberg zu verkleinern.

 

(Auszug von www.sammel-mit.de)

Hier geht´s zu unserem Zeltplatz Altmühlsee Pavillon
Hier geht´s zu unserem Zeltplatz Altmühlsee Pavillon
Info´s zu Fairtrade Scouts
Info´s zu Fairtrade Scouts
Termine & Aktionen
Termine & Aktionen

Online suchen und Gutes tun!

Mit der Suchmaschine benefind könnt ihr im Internet suchen und gleichzeitig die DPSG unterstützen. Wie es geht, erfahrt ihr hier.

Suche: Das Web Diese Website
Online einkaufen und uns damit unterstützen. Unser Onlineshop.
Online einkaufen und uns damit unterstützen. Unser Onlineshop.
 wird überprüft von der Initiative-S